Lina Woelk

Nach meiner beruflichen Tätigkeit als kaufmännische Angestellte und Projektleiterin im Event-Bereich suchte ich eine neue Herausforderung und studierte Wirtschaftsrecht an der Rheinischen Fachhochschule in Köln. Im Rahmen meines Studiums kam ich mit dem Thema Datenschutz in Kontakt und fand dies einen interessanten Themenbereich, nichtwissend, dass sich meine Zukunft hauptberuflich in diese Richtung entwicklen würde. Zunächst begann ich nebenberuflich einige kleinere Vereine und Unternehmen zu betreuen, doch schnell stellte sich bei mir eine Art Faszination für das Thema ein. Die Herausforderung gesetzlich geforderte Vorschriften verständlich und praxisorientiert in Unternehmen umzusetzen, bzw. deren Umsetzung anzuleiten ist bis heute eine der täglichen und spannenden Aufgaben, die mich immer noch begeistern. 

  • Wirtschaftsjuristin (FH)
  • Datenschutzbeauftragte TÜV
  • Datenschutz-Auditorin TÜV
  • Trainerin / Referentin für die TÜV Süd Akademie
  • Dozentin für Themen im Bereich Datenschutz
  • Ausbildereignungsprüfung (AEVO) - IHK Köln
Lina Woelk